Allgemeines zur OGS und Bis-Mittag-Betreuung in Altenberge


An- und Abmeldungen
Die An- und Abmeldungen von Grundschülern zur Offenen Ganztagsschule (OGS) und Bis-Mittag-Betreuung der Borndal- und Johannesschule erfolgt über das OGS-Büro an der Königstraße 9 (Tel. 937 88 28).
Der Betreuungsvertrag sowohl für die OGS als auch für die Bis-Mittag-Betreuung wird jeweils für ein Schuljahr abgeschlossen. Nur wenn noch Plätze frei sind, können Kinder auch im laufenden Schuljahr noch aufgenommen werden. Der Betreuungsvertrag ist verbindlich und kann während des Schuljahres nicht fristlos gekündigt werden. Der Betreuungsvertrag erlischt allerdings automatisch, wenn das Kind die Schule verlässt.

Anwesenheitspflicht
In der OGS besteht Teilnahmepflicht. Der Besuch der OGS nur an einzelnen Wochentagen ist nicht möglich. Gemäß dem Erlass des Schulministeriums vom 26.1.2006 ist außerdem eine Teilnahme während der OGS-Öffnungszeiten bis mindestens 15 Uhr bindend. Nur Fälle wie beispielsweise Arztbesuche sowie muttersprachlicher Unterricht sind ausreichende Gründe, die OGS vorzeitig zu verlassen. Sie sind mit der jeweiligen OGS-Koordinatorin abzustimmen.  
Für die Bis-Mittag-Betreuung gelten diese Regeln nicht. In Abstimmung mit den Betreuungskräften können von den Eltern flexible Regelungen getroffen werden.

Mittagessen
Das Mittagessen ist Bestandteil der Offenen Ganztagsschule und die Teilnahme daran für OGS-Kinder verpflichtend. Für das Mittagessen zahlen die Eltern zurzeit eine monatliche Pauschale von 43 € pro Kind (Änderungen vorbehalten). Das Essengeld berechnet sich aus den Betreuungstagen, ohne Ferien- und Feiertage. Dieser Jahresbeitrag wird in 12 Monatsraten zusammen mit den Elternbeiträgen am 15. des Monats grundsätzlich von Ihrem Konto eingezogen. Eine Erstattung für nicht eingenommene Essen erfolgt nicht, da der Verwaltungsaufwand in keinem Verhältnis zu den erstatteten Beträgen steht.

Ferienbetreuung
Die Betreuung an den beweglichen Ferientagen ist kostenlos. Für die Betreuung während der Schulferien sind 12 € Beitrag pro Tag zzgl. Kosten für das Mittagessen und Getränke (derzeit 3,00 € pro Tag) zu entrichten. Für den Beitrag gilt auch hier die Ermäßigung für weitere Geschwister.